Die Steckdosenverordnung

Ich sehe es jeden Tag, egal wo ich bin, ob bei Freunden, beim Bäcker oder in Büros. Überall gibt es sie, die klassische weiße oder schwarze 3-Fach-Steckdose für 1,90€, garantiert immer ohne Ausschalter. Und mir ist auch klar warum: Die kosten einfach weniger. Nicht dass es viel teurer wäre eine mit Ausschalter zu kaufen, auch die bekommt man schon ab 3€. Aber es ist der „ich nehme von vornherein das Günstigste“ Gedanke der einen im Regal sofort danach greifen lässt. Ich kenne das ja von mir selbst.

Dass wir den einen Euro mehr nicht ausgeben hat oft nichts damit zu tun dass uns die Umwelt egal ist. Wenn man immer sparen muss, oder Spielräume im Budget finden will, spart man zuerst da wo es gar nicht weh tut. Und das ist bei den Steckerleisten nun mal der Ausschalter.
Natürlich würde man auch Kosten durch den eingesparten Strom senken, sodass der eine Euro sich sogar amortisieren dürfte. Aber seien wir einmal ehrlich: Wenn es einem nicht schwarz auf weiß und in Euro vorgerechnet wird, hat das niemand im Vorderhirn wenn er im Hornbach noch ein paar Sachen einkaufen muss.

Trotzdem: Ich glaube dass jedem der einen Moment darüber nachdenkt auffallen sollte, dass es sowohl ökonomisch als auch ökologisch sinnvoller ist sich eine Steckerleiste mit Ausschalter zuzulegen. Wie mittlerweile hinlänglich bekannt ist reicht es einfach nicht, den Ausschalter der Geräte zu betätigen. Obwohl sie „Aus“ sind, ziehen viele Elektro- und vor allem IT-Geräte trotzdem weiter eine geringe Menge Strom.

Und genau aus diesem Grund sollte es dazu auch eine gesetzliche Regulierung geben. Es gibt keinen Grund warum man eine 3-Fach Steckdose ohne Ausschalter benötigt. Und wenn es dein einen doch geben sollte, dann ist das ein Ausnahmefall und ich freue mich auf das Gesetz zur Regulierung des Einsatzes von Steckdosen ohne Ausschalter (§ReSAG). Die Glühbirne wird nicht das letzte Opfer auf dem Weg in die Zukunft bleiben können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s